In dieser Folge zu Gast Melissa und Simon, zwei der über 5 Jugendbetreuer der Freiwilligen Feuerwehr Bad Mühllacken in Oberösterreich. Sie haben sich mit ihrer Jugendgruppe zwei Mal für den Staatsmeistertitel qualifiziert und sich so zur Weltmeisterschaft hochgekämpft. Vor allem, beide sind noch jüngere Betreuer und können sowohl aus der Sicht als Teilnehmer, als auch von der Sichtweise der Trainer vor und während dem Wettkampf berichten.

Sie erzählen uns von ihren Gänsehautmomenten, welches Erfolgsgeheimnis hinter einer so starken Feuerwehrjugend steckt und sie verraten uns auch, wie sie aktiv auf neue, vor allem frisch zugezogene Jugendliche zugehen. Welche Tricks sie weiters bei der Mitgliederwerbung anwenden und wie daraus ein unendlich großer Freundeskreis wird. Gleich gehts los…

Über Jugendarbeit im Verein und bei der Freiwilligen Feuerwehr

Zuhörer Frage von Werner H.: “Welche digitalen Tools setzt ihr bei der Betreuung ein?”

Fragen kannst du gerne per Textnachricht oder als Audionachricht über www.flowcity.at/podcast übermitteln und wir stellen sie live in der Sendung.

Homepage Jugendgruppe FF Bad Mühllacken: https://jugend-ffbm.jimdofree.com

Hast du auch Fragen an unsere Gäste?
Dann teile sie uns hier mit: www.flowcity.at/podcast und wir stellen sie in einer der nächsten Folgen. Sei Teil des Podcasts und gestaltet ihn jetzt interaktiv mit.

In diesem Podcast tauschen wir uns persönlich mit erfahrenen Vereinsfunktionären aus, um Wissenswertes rund um die Vereinsarbeit und Ehrenamt zu verbreiten. Alltägliche und auch nicht alltägliche Probleme und Herausforderungen von Mitgliedern und Funktionären im deutschsprachigen Raum können mithilfe von Tipps, Tricks, neuen und schrägen Ideen sowie Impulsen aus der Praxis gelöst werden.

Lass uns connecten:
Facebook: www.facebook.com/FlowCityCommunity
Instagram: www.instagram.com/flowcity_community


Abonniere hier den Podcast über die Plattform deiner Wahl